Seminare

Bezuschussungsanträge sind grundsätzlich vor Maßnahmenbeginn zu stellen. Eine nachträgliche Förderung können wir leider nicht aussprechen. 

Weitere Voraussetzung für die Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen ist ein bestehendes Beitragskonto beim Qualifizierungsfonds für die Land- und Forstwirtschaft (QLF) in Schleswig-Holstein e.V.

Arbeitgeber in der Land- und Forstwirtschaft sind für ihre Arbeitnehmer und Auszubildende beitragspflichtig zum Qualifizierungsfonds. Das ergibt sich aus einem Tarifvertrag und der entsprechenden Allgemeinverbindlichkeitserklärung; beide Unterlagen finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik Informationen.

Zur weiteren Information finden Sie unser aktuelles Kursprogramm in der Seminarübersicht (siehe links).

Sofern Sie Wünsche oder Anregungen für eine Weiterbildungsmaßnahme haben, die nicht in unserem Programm aufgeführt ist, nehmen Sie gern vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.